Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Pickleball und Padel

Wie ähnelt Pickleball Padel, und welcher der beiden Sportarten ist einfacher zu erlernen?

Um diese beiden Spiele zu verstehen, die auf den ersten Blick sehr unterschiedlich erscheinen, aber tatsächlich viele Gemeinsamkeiten haben, müssen wir zunächst ihre Ursprünge verstehen. Pickleball hat sich aus Badminton entwickelt, während Padel aus Tennis entstanden ist. Das bedeutet, dass die Abmessungen der Spielfelder, die Punktezählung und die Spielregeln sehr unterschiedlich sind.

Beide gelten als die am schnellsten wachsenden Sportarten: Padel weltweit und Pickleball in den Vereinigten Staaten.

Was sagen uns die Statistiken über das Wachstum des Padel?

In den letzten 5 Jahren, von 2018 bis 2023, hat sich die Suchanfrage für den Begriff 'Padel' von 25 Suchen pro Tag auf mehr als 100 Suchen pro Tag erhöht. Ebenso erstaunlich ist es beim Pickleball, der weniger Suchanfragen hatte und jetzt um die gleiche Anzahl konkurriert.

Interesse im Laufe der Zeit am Pickleball
Suchanfragen nach Padel in Blau, Suchanfragen nach Pickleball in Rot. Zeitraum: von 2018 bis 2023. Quelle: Google Trends
Als besonders interessante Information aus dem Bericht von Playtomic mit Monitor Deloitte geht hervor, dass im Jahr 2022 weltweit mehr als 200 Millionen Euro in den Bau neuer Padelplätze investiert wurden.

Jedoch, obwohl Pickleball in den Vereinigten Staaten schnell wächst, zeigen die Suchstatistiken, dass es sich nicht um konkurrierende Sportarten handelt, sondern dass sie koexistieren und sogar eine Affinität zwischen ihren Spielern teilen. Die Entwicklung der Suchanfragen in den letzten 5 Jahren zeigt einen klaren Trend, diesen Sport zu begrüßen.

Suchanfragen für Pádel in den Vereinigten Staaten
Suchanfragen nach 'Padel' in den Vereinigten Staaten in den letzten 5 Jahren (2018-2023). Quelle: Google Trends

Warum sind diese Sportarten so erfolgreich? Was haben sie gemeinsam?

  • Beide Sportarten haben ihre eigenen Schwierigkeitsgrade in der Technik
  • Beide Sportarten sind relativ einfach zu erlernen, aber täuschend schwer zu meistern
  • Die Spielfelder beider Sportarten sind relativ klein, was es erleichtert, den Bereich zu abdecken
  • Beide Spiele verwenden einen Schläger mit einem kurzen, dabei bequemen und leichten Griff
  • Beide Sportarten sind unterhaltsam und bieten den Vorteil, körperlich aktiv zu bleiben

Sozial, unterhaltsam und einfach zu lernen

Wenn du gerne Doppel spielst, sind beide Spiele ideal für dich. Du solltest jedoch wissen, dass die Regeln des Padel dazu verpflichten, auf einem Standard-Padelplatz Doppel zu spielen. Es gibt einige speziell für Padel konzipierte Einzelspielfelder, aber die große Mehrheit sind Doppelplätze.

Im Gegensatz dazu hat Pickleball keine ähnlichen Einschränkungen und kann sowohl im Einzel- als auch im Doppel auf dem gleichen Platz gespielt werden. Das bedeutet, dass es Bereiche auf deiner Spielfeldseite gibt, die du außer in Ausnahmefällen nicht betreten darfst.

Bezüglich Padel erfordert es viel Konzentration auf die eingesetzte Kraft und die Fähigkeit, den Ball an den Wänden zu kontrollieren, damit das Spiel dynamisch bleibt.

Maße der Padelplätze und Größenunterschied zu einem Pickleballplatz

Eines der ersten Dinge, die auffallen, ist, wie unterschiedlich die Spielfelder sind.

Merkmale des Padelplatzes

  • Der Platz sollte 10 Meter breit und 20 Meter lang sein
  • Es handelt sich um ein Rechteck, das in der Mitte von einem Netz geteilt ist
  • Beide Seiten des Netzes haben Aufschlaglinien
  • Der Bereich des Netzes und der Aufschlaglinien ist durch eine Linie in der Mitte geteilt, was zu zwei identischen Blöcken führt
  • Die bemalten Aufschlaglinien haben eine Breite von 20 Zentimetern
  • Überdachte Plätze müssen eine minimale Deckenhöhe von mindestens 6 Metern haben
  • Die Seiten des Platzes sind durch eine Kombination aus einer Glas-/Betonwand und einem Metallgitterzaun abgeschlossen
  • Die Aufschlagblöcke im Padel zeigen an, wohin der Ball nach einem Aufschlag springen soll

Merkmale des Pickleballplatzes

  • Die Maße des Platzes betragen 13,41 Meter in der Breite und 6,1 Meter in der Länge
  • Es gibt ein Netz, das die Hälfte des Platzes teilt, ähnlich wie beim Padel
  • In der Nähe des Netzes auf beiden Seiten des Platzes gibt es eine No-Volley-Zone, die 2,13 Meter vom Netz entfernt markiert ist
  • Der Platz hat die gleichen Abmessungen wie beim Badminton
  • Die Höhe des Netzes beträgt 0,91 Meter
  • Es gibt eine Mittellinie, die das rechte und linke Servicegebiet trennt
  • Die Aufschlagmarkierungen im Pickleball zeigen an, wo der Ball nach einem Aufschlag aufkommen sollte

Der Pickleball-Platz ist 16,5 % kleiner als ein Padelplatz.

Finden Sie hier weitere Informationen darüber, was bei der Installation eines Padelplatzes in einem Club, einer Wohnanlage oder einem anderen Projekt zu beachten ist.".

Ausstattung: Schläger und Bälle

Bevorzugst du Tischtennis? Dann ist Pickleball das Ähnlichste, als stündest du an einem großen Tischtennistisch.

Die Schlägerfläche im Padel ist dicker und gelocht, während die im Pickleball eine feste Fläche hat. Der Ball, der im Padel verwendet wird, ähnelt sehr dem Tennisball, mit dem Unterschied, dass Padelbälle weniger Druck haben und daher niedriger springen. Im Pickleball wird hingegen ein gelochter Plastikball verwendet, der sich langsamer durch die Luft bewegt.

Beide Sportarten haben oft lange Ballwechsel. Im Pickleball liegt das an der Langsamkeit des Balls, während im Padel die umgebenden Wände den Ball im Spiel halten.

Sowohl beim Pickleball als auch beim Padel ist der Platz durch ein Netz geteilt. Beim Pickleball gibt es Linien auf jeder Seite des Platzes, die an Badminton erinnern, während beim Padel die Linien denen ähneln, die für die Aufschlagmarkierungen auf einem Tennisplatz verwendet werden.

Was sind die Unterschiede in den Regeln zwischen Padel und Pickleball?

Der einfachste Ausgangspunkt beim Vergleich der Regeln ist der Beginn eines jeden Punktes, also der Aufschlag. In beiden Spielen erfolgt der Aufschlag, indem der Ball unterhalb der Taille getroffen wird. Im Padel muss der Ball vor dem Schlag aufspringen, während im Pickleball der Ball ohne Aufspringen geschlagen werden muss, ähnlich wie beim Aufschlag im Badminton.

Im Pickleball ist nur ein Aufschlagversuch erlaubt, es sei denn, der Ball berührt das Netz auf dem Weg, in diesem Fall hast du die Möglichkeit, deinen Aufschlag zu wiederholen. Im Gegensatz dazu gibt es im Padel einen ersten und einen zweiten Aufschlag, ähnlich wie beim Tennis.

Während des Aufschlags im Pickleball müssen sich beide Füße hinter der Grundlinie befinden, und mindestens einer muss Kontakt mit der Spielfläche haben. Vergleichen Sie dies mit dem Padel, wo die Grundlinie eine solide Wand aus Glas oder Beton ist. Daher wird der Padel-Aufschlag zwischen der Grundlinie und der Linie gespielt, die den Rand des Aufschlagblocks markiert. Ähnlichkeiten im Aufschlag bestehen darin, dass in beiden Spielen der Aufschlag diagonal gespielt wird, wobei auf den deutlich markierten Aufschlagblock in der Spielfeldhälfte des Gegners gezielt wird. Außerdem beginnen die Spieler ihren Aufschlag von der rechten Seite des Spielfelds.

Punktesystem: Padel vs Pickleball

Ein Padel-Match wird genauso wie ein Tennis-Match in drei Sätzen bewertet, einschließlich der Tie-Breaks. Der einzige Moment, in dem sich die Punktewertung im Padel von der im Tennis unterscheidet, ist, wenn während eines Spiels ein Deuce angefordert wird. Während im Tennis 2 klare Punkte benötigt werden, um das Spiel zu gewinnen, wird im Padel der Goldpunkt verwendet.

Andererseits verwendet Pickleball ein Punktesystem, das locker auf dem Badminton basiert (seiner Ursprungssportart). Ziel des Spiels ist es, der erste Spieler oder das erste Team zu sein, das mindestens 11 Punkte hat, von denen sie mindestens zwei Punkte Vorsprung vor dem gegnerischen Team haben müssen.

Im Badminton gewinnt derjenige Spieler/das Team, der/das zuerst 21 Punkte erzielt. Der Hauptunterschied besteht darin, dass im Badminton ein Punkt erzielt werden kann und man den Aufschlag in einem Punkt gewinnen kann, in dem der Gegner aufgeschlagen hat, während im Pickleball Punkte nur bei eigenem Aufschlag erzielt werden können. Im Pickleball wird, wenn der Stand 10:10 beträgt, das Spiel fortgesetzt, bis einer der beiden Spieler/das Team einen Vorsprung von 2 Punkten hat.

Das Plus beim Padel: die Wände

Das Spielen zwischen den vier Wänden eines Padelplatzes ist ein einzigartiges Merkmal dieses Sports. Selbst wenn du einen Schlag verfehlst, kann der Ball von der Wand zurückkommen und dir eine zweite Chance zum Schlagen geben. Je mehr du spielst, desto einfacher wird es, sich an die Technik anzupassen und die Wände in deinen Schlägen zu nutzen. Das ist etwas, was auf einem Pickleball-Platz nicht möglich ist.

Erfahre mehr über die Eigenschaften eines Padelplatzes hier.

Padelplatz Full Panoramic installiert beim BNL Italy Major Premier Padel 2023.

Entscheidender Faktor: Doppel oder Einzel spielen?

Für viele ist dies der entscheidende Faktor bei der Wahl zwischen beiden. Pickleball ist beliebt, weil es sowohl in Einzel- als auch in Doppelspielen gespielt werden kann. Im Padel wird in der Regel Doppel gespielt, mit der Ausnahme einiger speziell dafür gebauter Einzelpisten. Die Tatsache, dass Padel standardmäßig als Doppelspiel zwischen vier Wänden gespielt wird, macht es zu einem sehr sozialen Spiel.

Padelplatz für Doppel im Robinson Hotel, Algarve, Quinta da Ria, installiert.

Weltweiter Hersteller von Padelplätzen, von Spanien in die ganze Welt.

Bei MejorSet sind wir seit 2003 Hersteller von Padelplätzen und haben aktiv an der Entwicklung des Sports teilgenommen, indem wir den Full Panoramic Court entworfen haben, der derzeit in allen Turnieren verwendet wird und dank seiner Eckfreiheit eine vollständige Sicht auf das Spiel bietet. Derzeit sind wir der offizielle Padelplatz der International Padel Federation, was bedeutet, dass unsere Plätze in allen großen Premier Padel-Turnieren installiert sind.

Wenn Sie darüber nachdenken, in einen Padelclub zu investieren, eine Wohn-Padelbahn zu kaufen oder Ihr Unternehmen Teil einer Hotel- und Resortgruppe mit Interesse an Padelbahnen ist, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

das Neueste im Padel

Weitere Blog-Artikel

Mejorset the best information about padel courts

Innovation in hurrikanresistenten Padel-Tennisplätzen

Wir werden die Innovation in Hurrikan-resistenten Padelplätzen erkunden, eine direkte Herausforderung an die Naturgewalten. Erfahren Sie, wie diese Verbesserungen unsere Erfahrung im Padel neu definieren, indem sie Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit gegenüber herausfordernden Wetterbedingungen bieten.
Mejorset the best information about padel courts

Premier Padel kündigt MejorSet als offiziellen Platz bis Ende 2026 an

MejorSet, weltweit führend in Design, Herstellung und Installation von Padelplätzen, wird von 2024 bis 2026 der offizielle Platzlieferant für Premier Padel sein.
Mejorset the best information about padel courts

Genehmigungen für den Bau eines Padel-Clubs

Finden Sie heraus, welche Genehmigungen Sie für den Bau Ihres Padel-Clubs benötigen. Wir gehen auf die wesentlichen Anforderungen ein und liefern Ihnen die wichtigsten Informationen, um die ersten Schritte für Ihr Projekt zu unternehmen.
Mejorset the best information about padel courts

Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Pickleball und Padel

Pickleball ist der Trendsport in den Vereinigten Staaten. Padel ist der Trendsport in Europa. Inwiefern ähneln sich Pickleball und Padel? Und worin unterscheiden sich diese beiden Sportarten?
Mejorset the best information about padel courts

Was sind die Unterschiede zwischen den Abmessungen eines Padel-Courts und eines Tennisplatzes?

Die Standardmaße für einen Padel-Court mit zwei Spielern sind 10 m breit und 20 m lang. Die Größe eines Einzelplatzes für das Einzelspiel beträgt 6 Meter Breite und 20 Meter Länge. Die Padel-Courts für Kinder sind 5 m breit und 10 m lang und werden für Kinder bis zu 6 Jahren empfohlen. 
Mejorset the best information about padel courts

Mejor Set, offizieller Padel court der International Padel Federation

Im Mittelpunkt des Abkommens zwischen Mejor Set - einer Marke der LEDAP-Gruppe und weltweit führend in der Herstellung und Installation von Padelplätzen mit mehr als 20 Jahren Erfahrung - und der FIP stehen eine Reihe von hochrangigen Wettkämpfen, darunter die bevorstehenden European Games, die vom 21. Juni bis zum 2. Juli in Krakau, Polen, stattfinden.
Mejorset the best information about padel courts

Was zeichnet einen Padel Court aus?

Wenn Sie einen Padelplatz kaufen oder die Gründung eines Padelclubs in Erwägung ziehen, sollten Sie auf die folgenden vier Elemente achten: Stahlrahmen und Umzäunung mit einer ausreichenden Profilstärke, Größe 10m x 20m und Glas in ausreichender Qualität mit einer Stärke von 10-12mm.
icono web mejorset
Mejorset
Normalerweise wird innerhalb weniger Stunden geantwortet.
Irina
Hallo.
Wie kann ich Ihnen heute helfen?
mejorset whatsapp icon
OPEN CHAT
mejorset whatsapp
1
mejorset linked inmejorset youtube iconmejorset instagram
Padel Balls mejorset

Kontaktieren Sie MejorSet

Verkaufsberatung

Technischer Kundendienst

Allgemeine Informationen

Privacy Policy Cookie Policy Terms and Conditions